Michaela Peschmann
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Praxis für
Ganzheitliche Psychotherapie
Psychologische Online-Beratung
Stressmanagement
Coaching
Telefon:
+49 173 5439447

„Wie willst Du den Menschen behandeln,
wenn du sein Herz nicht erreichst?“

Therapie und Coaching –
für mehr Selbstvertrauen, Selbstwert und Lebensfreude

Sich zu öffnen und Sorgen und Probleme mit anderen zu teilen, ist keine leichte Übung. Den Menschen zu finden, der da ist, aufmerksam und einfühlsam und zuhörend, ebenfalls. Doch Sie haben sich ja schon auf die Suche begeben und sind auf meiner Seite gelandet. Wie schön! Denn genau das ist mein Angebot an Sie:

Ich höre aktiv zu.

Sie finden bei mir die Aufmerksamkeit und das einfühlsame Gespräch, mit dessen Hilfe Sie für sich etwas tun und Blockaden, Belastungen und das gedankliche Kreisen um Missstände angehen können. Ich unterstütze Sie dabei, wieder auf sich selbst zu hören sowie einen Weg zu finden, um sich von diesen Sorgen zu befreien. Die Türe zum Herzen öffnen, auf diesem Weg möchte ich Sie begleiten.

Oft sind es kleine Dinge, die uns ins Wanken bringen und uns belasten. Stimmungsschwankungen, Nachwirkungen einer schweren Geburt oder auch das Gefühl der Überforderung mit der neuen Lebenssituation als Mutter zehren an unserer Kraft. Das gewohnte Leben in der Partnerschaft und Beziehung wird unausweichlich verändert, in ganz unterschiedlicher Weise. Alle diese Abweichungen vom Gewohnten, Alltäglichen können die Psyche so belasten, dass eine postnatale Depression auftritt.

Mal mehr, mal weniger ausgeprägt, immer jedoch belastend für denjenigen, der direkt darin steckt. Aber auch für diejenigen, die diese Menschen begleiten und ihnen zur Seite stehen. Verstimmungen, Ängste, Selbstzweifel, depressive Stimmungen, aber auch Schlafstörungen oder psychosomatische Beschwerden stellen sich ein, wenn wir Stress ausgesetzt sind.

Methoden

Ich befinde mich in regelmäßiger Supervision und Weiterbildung.

Lebenskrise oder Burn-out?

Auch überlastete Mütter, die sich unbewusst zu viel zumuten, Wiedereinsteigerinnen im Beruf, die ganz neuen Situationen ausgesetzt sind oder auch einfach extrem geforderte Berufstätige stehen plötzlich dem Burn-out gegenüber. Zusätzlich zum Druck von außen, den wir dann wahrnehmen, belasten diese persönlichen Beeinträchtigungen. Dabei ist es völlig egal, ob jemand stark, selbstbewusst und lebenserfahren ist oder zurückhaltend. So individuell wie Sie sind, so unterschiedlich wirkt es sich aus.

Wir stoßen an seelische Grenzen, und die Kräfte scheinen nicht auszureichen, um eine psychische Überlastung zu verhindern. Lebenskrise, das ist es wohl, wie solche Situationen genannt werden. Dabei sind die Auslöser ganz unterschiedlich: Veränderungen im eigenen Lebensentwurf sind ganz persönliche Faktoren, die sich auswirken können. Aber auch Konflikte in sozialen Umfeldern wie Familie, Partnerschaft, mit Freunden oder in der Arbeitswelt stressen die Seele.

Professionelle Begleitung auf Ihrem individuellen Weg

Sich in dieser Situation auf Hilfe einzulassen, fällt niemandem leicht. Ich stehe Ihnen als erfahrene Begleitung sowohl bei der Bewältigung der postnatalen Belastungen als auch als Expertin für ein aktives Stressmanagement zur Seite, um Sie gemeinsam aus diesen Situationen heraus zu manövrieren. Wir finden zusammen Ihren Weg zu einer positiven, zufriedenstellenden Bewältigung. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre ganz eigene Form der Selbstkompetenz finden, Ihre eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und (wieder) achtsam mit sich und Ihren Ressourcen und Kräften umgehen können. Dabei begleite ich Sie einfühlsam, respektvoll und professionell auf Ihrem individuellen Weg zu einem heilenden Prozess der inneren Stärkung und positiven Veränderung.

Gerade im Bereich der postnatalen Depression sind die Auswirkungen und Erscheinungsbilder unterschiedlich. So kann etwas, was bei dem einen Menschen kaum zu bemerken ist, einen anderen aus der Bahn werfen. Ich nutze mein Wissen, das ich mit einer Weiterbildung zur Pränatalen Therapie / Metamorphose nach Robert St. John vertieft habe, um Ihnen den individuellen Weg aus der Krise zu eröffnen und Sie zu begleiten.

Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)

Dozentin an der HPA Heilpraktiker Akademie Deutschland, Lübeck

Wichtige Aspekte der Hilfe zur Selbst­erkenntnis und Selbsthilfe gehören ebenso dazu wie die Suche und das Finden von individuellen Lösungen und Entlastungs­möglichkeiten. Dabei ist es wichtig, Angehörigen, die häufig mit leiden, als Ratgeberin bei Bedarf unterstützend zur Seite zu stehen.

Neben der Bild-, Gestalt- und Traumatherapie (BGT) als sehr hilfreiche Methode bietet sich auch die klientenzentrierte und lösungs­orientierte Gesprächs­therapie nach Rogers an, um Belastungen zu erkennen, abzubauen und eine neue Sicht auf die Situation zu gewinnen.

Aufgrund eigener Erfahrungen mit der Wissensvermittlung und dem multimodalen Stressmanagement bin ich sehr erfahren im Stressmanagement-Coaching. In Belastungssituationen finden Sie in mir eine erfahrene Coach, die Ihnen dank umfangreicher Schulung und Praxis bei der Bewältigung zur Seite steht. Sowohl im Erkennen der Stressoren als Bestandteil des instrumentellen Stressmanagements und dem Finden passender Lösungen als auch bei der Begleitung auf kognitiver Ebene bin ich versiert. Je nach Situation empfehle ich auch die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, eine körperorientierte Technik, mit der ich Ihnen als zertifizierte Stressmanagement-Trainerin eine gute Hilfestellung geben kann.

Den ersten Schritt …

… sind Sie an dieser Stelle schon gegangen, gerne komme ich Ihnen entgegen. Lernen wir uns kennen und finden gemeinsam Ihren Weg, wie Sie wieder selbstbestimmt, kraftvoll und zuversichtlich sinnerfüllend Ihr Leben in die Hand nehmen. Ich freue mich darauf, Sie in meiner Praxis zu einem ersten Kennenlernen begrüßen zu dürfen, ganz nach meinem Motto:

„Vertraue in Deine Kraft.“

Sie möchten mehr wissen?

Vereinbaren Sie einfach Ihren persönlichen Termin.